Hintergrundbild
 

Programm

Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT

programm
TAGUNGSPROGRAMM


Kongress BIO-raffiniert IX
Die neue Rohstoffwelt der Bioökonomie – Welche Rolle spielt der Kohlenstoff?
13./14. Februar 2017 in Oberhausen

Der Kongress BIO-raffiniert IX betrachtet die Facetten der Kohlenstoffnutzung von der Rohstoffquelle über die Synthesewege für kohlenstoffhaltige Substanzen bis hin zu den Zielprodukten. Bioökonomie und Nach-haltigkeit sind traditionell Schwerpunkte des Programms, neu hinzu kommen Aspekte der Kreislaufwirtschaft.der Gesellschaft initiieren – auf dass Geschäfte künftig neben Geld auch Lösungen für die Welternährung, die Rohstoff- und Energieversorgung aus Biomasse sowie für den Klima- und Umweltschutz einbringen.

DOWNLOAD  > Programmflyer


Bei Fragen zur Veranstaltung wenden Sie sich bitte an
Herrn Dr. Joachim Danzig (s. Menü »Service«)


HINWEIS

Gerne informieren wir Sie aktuell per E-Mail über Neuigkeiten aus unserer Arbeit sowie über unsere Workshops, Tagungen und Messen. Sie haben die Möglichkeit, unseren Newsletter zu abonnieren oder sich für tagesaktuelle Neuigkeiten aus unserem Institut in den Presseverteiler eintragen zu lassen.
Nähere Informationen finden Sie unter folgendem Link:> Presse und Medien/Fraunhofer UMSICHT bioraffiniert

____________________________________________________________________________________
Veranstalter:
Fraunhofer UMSICHT · EnergieAgentur.NRW · CLIB2021

BIO-raffiniert IX
13./14. Februar 2017
in Oberhausen

____________________ 

Jetzt anmelden und Early-Bird-Tarif bis 23.12.2016 sichern!

> online-Anmeldeformular

 

NACHLESE
zum Kongress 2015

Bioökonomie als Schlüssel
für nachhaltige Ressourcennutzung

> Pressemitteilung